Kunststoffe sind unverzichtbar

Kunststoffe gelangen nicht von allein ins Meer!

Plastik haftet ein schlechtes Image an, weil das Material einen großen Anteil in unsachgemäß entsorgtem Müll ausmacht. Verpackungen stehen hierin an erster Stelle und diese bestehen überwiegend aus Kunststoff.

Ich stimme zu, dass sich an vielen Stellen über den Sinn und Unsinn von Verpackungen diskutieren lässt.  

Ich stimme zu, dass die meisten Kunststoffe nicht Teil einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft sind. Die Werkstoffe werden derzeit noch überwiegend auf Basis von Erdöl hergestellt. 

Besser leben mit Kunststoffen

Jeder, der sich aber auf die Fahne schreibt „Besser leben ohne Plastik“ möge bitte auch bedenken, dass lebensrettende Medizintechnik ohne Kunststoffe nicht möglich wäre, dass Verpackungen die Haltbarkeit von Lebensmitteln verlängern, dass energieeffiziente Häuser mit Kunststoff-Werkstoffen errichtet werden, dass nicht jeder Mensch Kleidung ausschließlich aus Baumwolle oder sogar Biobaumwolle tragen kann und dass Kunststoffe für moderne umweltschonende Mobilitätslösungen unverzichtbar sind – und auch jedes Fahrrad ein Bauteil aus Kunststoff hat. 

Die Diskussion über Umweltverschmutzung und schwimmende Plastikpartikel im Meer muss dringend auf die Verursacher zurück geführt werden. Es liegt nicht am Plastik oder Kunststoff, sondern am Umgang damit. Meinungsmache gegen Kunststoff bremst letztlich die Entwicklung und Umsetzung ressourcenschonender Lösungen für unserer Gesellschaft.

Ein Gedanke zu „Kunststoffe sind unverzichtbar

  • Mai 10, 2018 um 7:33 pm
    Permalink

    Die undifferenzierte Ablehnung von allem, was aus Kunststoff ist, führt in eine Sackgasse, in die Zeit vor Bakelit und Zellophan. Elektrotechnik und Elektronik sind ohne Isolierstoffe aus Kunststoff nicht denkbar. Immer mehr Kunststoffe können aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt werden und sind recyclebar. Wer ohne Kunststoffe leben will, darf nicht Fahrrad fahren (Nylon-Reifen, Gummi-Schlauch, Kabel für Beleuchtung), kein Handy besitzen (Elektronik), muss auf Ledersohlen laufen. So eine Art Kunststoff-Veganer!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.